News

Neuigkeiten werden seit 2013 fast nur noch auf Facebook gepflegt - sorry!

Neuigkeiten unter "available"

Traumhaft schöne Welpen werden im Juni 2016 erwartet!

Sonntag, 26.Mai.2013

 

... und wieder zwei erfolgreiche CREEDEN-Kinder:

 

ASCA-Conformation-Show in Königswinter 2013



Die CREEDEN-Tochter SCALLYWAG`S ABBY THE SLY FOX  "Abby" startete am 26.05.2013 in Königswinter unter der Richterin Barbara Peters und erreichte in der großen und konkurrenzstarken Klasse GERMAN BRED einen 4. Platz (und das mit 18 Monaten)!

Herzlichen Glückwunsch!

SCALLYWAG´S ABBY THE SLY FOX

Und ganz herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Begleithundeprüfung an die CREEDEN-Tochter "Fly" FIRE & FLAME´S BUTTERFLY mit Hundeführer Mischa und Züchterin Jessica Adam!!!
56 von 60 Punkten - klasse!
Desweiteren wurde die hübsche "Fly" kürzlich von Dr.Witteborg ausgewertet:
HD A1, ED frei, OCD frei - besser geht es nicht!

FIRE & FLAME´S BUTTERFLY "Fly"

Sonntag. 5.Mai.2013

 

Und noch ein Erfolg:

Ganz herzlichen Glückwunsch an "Coco" (CC Warrawee of Rosecreek) und Hundeführerein Astrid zur bestandenen BH-Prüfung in Rödermark/Waldacker!

Und das auch noch als Beste von Neunen!!!

Jetzt haben schon fünf Silky-Cosmo-Kids aus dem Rosenwurf 2011 ihre Begleithunde-Prüfung:

Amy, Painter, Nahla, Mini und Coco!

Wir sind besonders stolz auf die fünf und ihre tollen Besitzer/innen!

Amy und Coco

Mittwoch, 1.Mai.2013

 

She did it again!

 

Sabine und "Flirty" (CC My Flirtation of Rosecreek) sind am 1.Mai gleich nochmal gestartet, diesmal in Frankfurt, und haben auf den Erfolg vom vergangenen Sonntag noch einen draufgesetzt:

Sie haben wieder (2012 auch schon!!!) die Kreismeisterschaft gewonnen (Obedience Klasse 3)!!!

Was für eine Leistung!  :-))





Sabine und Flirty haben zum zweiten Mal die Kreismeisterschaft in Obedience Klasse 3 gewonnen!!!

Sonntag, 28.April.2013 

 

Woooah!!!

Was für eine Leistung!

Ganz herzlichen Glückwunsch an

Sabine mit ihrer

"Flirty" CC MY FLIRTATION OF ROSECREEK! 

Die beiden sind in Betziesdorf wieder in

Obedience Klasse 3 gestartet und haben ein

 "V" (vorzüglich!!!) mit 261 Punkten bekommen!

Wir sind sooooo stolz auf euch!

 

Flirty!

Sonntag, 28.April.2013

 

Wir gratulieren ebenfalls der CREEDEN-Tochter "Meggie" SCALLYWAG´S CHOCOLATBEE MEGGIE zur bestandenen BH-Prüfung und dem Tagessieg mit zwei mal gut und zwei mal vorzüglich!!!

Sie stammt aus dem CREEDEN-AMY-Wurf.

Creeden-Tochter Meggie mit 17 Monten

Sonntag, 15.April.2013

Wieder ein erfolgreicher Tag für unsere Nachzucht:

 

"Flirty" CC MY FLIRTATION OF ROSECREEK erläuft sich ein schönes GUT in Obedience Klasse 3 (!) in Friedrichsdorf.

Herzlichen Glückwunsch, Sabine!

 

Und "Amy" CC LORRAINE LEE OF ROSECREEK startet in Niddatal ihr erstes THS-Tunier (VK1) und gewinnt gleich!!!!!

Herzlichen Glückwunsch Udo und Ela!



Siegerin Amy nach ihrem Sieg im VK1

Ganz herzliche Glückwünsche zum 2.Geburtstag für Fairlie, Akira, Mini, Daily, Coco, Amy, Merle, Jester, Painter, Nahla und Honey, die 11er-Truppe aus dem Rosenwurf 2011!!

http://cc-aussies-puppies2011.blogspot.de/

 

 

News unter Welpen 2013!    

 

Kleine Osterhäschen Karfreitag angekommen!

 

Das Tagebuch mit vielen Bildern, Berichten

und dem Pedigree der Welpen gibt´s hier:

http://cc-aussies-puppies2013.blogspot.de/



Der wunderschöne Papa: Dusk
Mama Silky

Da aktuell bei Australian Shepherds Träger des mutierten SOD1-Gens gefunden wurden, haben wir CREEDEN auch diesem Gen-Test unterzogen:

Das Ergebnis kam am 4.März.2013:

 

Degenerative Myelopathie - PCR
Ergebnis: Genotyp  N/N (+/+)

CREEDEN ist reinerbig für das intakte Gen. Er ist kein Träger der Mutation im SOD1-Gen, die als Hochrisikofaktor für die Degenerative Myelopathie angesehen wird.
An die Nachkommen wird nur das intakte Gen weitergegeben.

Wir freuen uns sehr darüber.

Bei den Sunset LTD. Aussies sind am 25.September.2012 neun wunderschöne, vielversprechende CREEDEN-Welpen mit sehr interessantem Pedigree geboren worden. Mutter SIRI stammt aus wertvollsten Mistretta- und Fairoaks-Linien.

Allein farblich sind die neun schon der Hingucker:

Dark red merle und dunkles rot in bi und tri!

 

Abstammungsbedingt ist der Wurf MDR1- und HSF4-frei (+/+).

Beide Eltern haben die Begeleithundeprüfung und Schauerfolge und werden auch diesen kleinen Fellnasen ihr absolut freundliches, offenes Wesen mit einem sehr großen "will to please" mitgeben.

Die Welpen erhalten FCI-Papiere und sind dementsprechend auch auf VDH-Shows ausstellungsberechtigt.

 

Alle Welpen sind vergeben und leben bei Menschen, die sie lieben und fördern.

Wurftagebuch 2012:

 

http://cc-aussies-puppies2012.blogspot.com

 

(einfach den Link anklicken)